Darauf dürfen Sie sich am 29. November freuen.

 

In den letzten Jahren war der Schweizer Eigenheimmarkt durch Knappheit und rekordhohe Preissteigerungen geprägt. Die Pandemie verlieh der Eigenheimnachfrage zusätzlichen Schwung. Mit dem jüngsten Anstieg der Hypothekarzinsen wurde Wohnen in den eigenen vier Wänden aus finanzieller Sicht hingegen weniger attraktiv geworden. Wird das die Angebotssituation verändern? Wie wird sich das auf die Preise auswirken? Diesen Fragen geht Frau Ursina Kubli auf den Grund.

 

  • Kostenloser Event zum Thema Immobilienmarkt
  • Datum: 29. November 2022
  • Zeit 18.00 bis 19.00 Uhr

 

Der Event richtet sich an Privatpersonen sowie auch an Unternehmer:innen. Die Plätze sind limitiert. 

 

Bitte treffen Sie 15 Minuten vor Event-Beginn ein.

 

 

Unsere Referentin weiss wie's geht:
 

Ursina Kubli
Leiterin Immobilienresearch