Darauf dürfen Sie sich am 4. Oktober freuen.

 

Kinder werden früh mit Konsumwünschen konfrontiert. Wie sie damit umgehen, kann wegweisend für ihr späteres Leben sein. Geld spielt dabei eine wichtige Rolle. Die Pro Juventute stellt das Konzept des "Jugendlohn" vor.  Welche Rahmenbedingungen sind wesentlich? Wie hoch sollte der Jugendlohn sein? Was genau bewirkt das Modell? 

 

  • Kostenloser Workshop zum Thema Jugendlohn in Zusammenarbeit mit Pro Juventute
  • Datum: 4. Oktober 2022
  • Zeit: 17.30 - 18.30 Uhr 
  • Durchführung in Kleingruppen

 

Der Workshop richtet sich an Eltern mit Kindern ab 12 Jahren. Die Plätze sind limitiert.

Bitte treffen Sie 15 Minuten vor Workshop-Beginn ein.

 

 

Unsere Workshopleiter wissen wie's geht:

Sabrina Wachter
Programmverantwortliche Finanzkompetenz, Pro Juventute

Ziel: Eltern lernen den Jugendlohn als Instrument zur Förderung von Finanzkompetenzen kennen und wissen, wie man ihn in der Familie einführen kann.