Darauf dürfen Sie sich am 24. November freuen.

 

Für viele Kinder und Jugendliche ist das Smartphone zu einem ständigen Begleiter geworden. Es bietet Möglichkeiten für Kommunikation, Unterhaltung, Lernen und hilft, den Alltag zu organisieren. Doch es gilt auch kritische Aspekte zu berücksichtigen. Neben ungeeigneten Inhalten, zu intensiver Nutzung und dem Kontakt zu unbekannten Personen ist auch bei den Kosten Vorsicht geboten. Sind Gratis-Games wirklich gratis? Wo lauern die Kostenfallen? Was gibt es für sichere Alternativen? Pro Juventute zeigt auf, wo bei der Handynutzung Vorsicht geboten ist.

 

  • Kostenloser Workshop zu Medienkompetenz in Zusammenarbeit mit Pro Juventute
  • Datum: 24. November 2022
  • Zeit: 17.30 - 18.30 Uhr 
  • Durchführung in Kleingruppen

 

Der Workshop richtet sich an Eltern mit schulpflichtigen Kindern. Die Plätze sind limitiert. 

Bitte treffen Sie 15 Minuten vor Workshop-Beginn ein.