Jonas Karpf
Head BASE International Projects UBS AG

UBS Arena New York

  • Warum gibt es die UBS Arena in New York? Was sind die wesentlichen Beweggründe für dieses Naming Right?
  • Was erwartet eine Partnerin wie die UBS von der Arena?
  • Wie hat die UBS selber noch auf die Ausgestaltung der Arena Einfluss genommen und weshalb? Was sind künftige Anforderungen an die Arena?
  • Nimmt die UBS Einfluss auf den laufenden Betrieb der Arena, weshalb und wie?

Ganesh Pundt
Redaktionsleiter Stadionwelt, Veranstalter eps Arena Summit Frankfurt

Arenaprojekte Europa und Weltweit

  • Übersicht der wichtigsten Stadion/Arena Neu- und Umbauten
  • Wie sieht das Stadion der Zukunft aus? Welche Schlüsselthemen sind in allen Projekten anzutreffen und wie werden sie umgesetzt?
  • Gibt es eine «Next Generation Arena» und wie sieht diese aus?
  • Was sind die aktuellen und nächsten Trends in der «Customer Experience» von Arena Besuchenden?

Olivier Toth
Präsident EAA (European Arenas Association) und CEO Rockhal in Esch Luxembourg

Arenabetrieb und Anforderungen der Zukunft

  • Was sind die grossen Herausforderungen an den Arenabetrieb der Zukunft?
  • Was erwarten Veranstalter und Zuschauer von der Arena der Zukunft?
  • Was ist für den Arenabetreiber in Zukunft von unabdingbarer Bedeutung?
  • Blick über die Grenzen in die EU, Entwicklungen auf dem internationalen Markt.

Ivan Fanconi
COO/CFO Hockey Club Davos AG

Eisstadion Davos

  • Der Um- und Neubau ist abgeschlossen. Welche Ziele sind erreicht worden?
  • Ist Davos damit für die Anforderungen der Zukunft gerüstet? Welche sind das aus Sicht eines veranstaltenden Hockeyclubs und weshalb? 
  • Besichtigung mit Rundgang der neu umgebauten Hockeyarena Davos