Am 20. Oktober wählt die Schweiz für die nächste Legislaturperiode den National- und Ständerat. Fünf Parteien kommen mit je einem Vertreter/Vertreterin zu Wort. Aus dem Bezirk Horgen treten zwei Bisherige, Hans-Peter Portmann (FDP) und Philipp Kutter (CVP) sowie drei Neue, Bellaiche (GLP), Davide Loss (SP) und Urs Waser (SVP) an.

Nach der Türöffnung beginnt direkt der Zmorge an den Tischen (Getränke werden serviert). Um 7.45 Uhr startet die Diskussion mit einer kurzen Vorstellungsrunde und diversen aktuellen Fragen. Moderiert wird der Anlass von Präsidenten des AZZ, Markus Röösli. Das Podium dauert maximal eine Stunde.

Mittwoch, 02.10.2019

Ab 07:00 Türöffnung
07:00 - 07:45 Zmorge
07:45 - 08:30 Podiumsdiskussion
Ab 08:30 Ende Programm
Bis 09:30 Ende Veranstaltung