A-Club vom 2. April 2019

«Betrugsermittlung – Einblicke in die Knochenarbeit bei Unternehmensuntersuchungen»

Die exklusive Veranstaltungsreihe für alle Ehemaligen der HWZ sowie für die Mitglieder der alumni HWZ.
 

Zum Stand der Möglichkeiten bei forensischen Ermittlungen in der Unternehmenswelt

Wer kann sich nicht an den Raiffeisen-Skandal oder das Grounding der Swissair erinnern? Nun gibt uns das Swiss Forensics Team der EY Ernst & Young Einblick in die Methodik und das Instrumentarium, die bei komplexen derartigen Untersuchungen heutzutage angewendet werden, um Unregelmässigkeiten und Verstösse aufzudecken. 

Denn in einer sich rapide digitalisierenden Welt werden die Informationsmengen immer weniger überblickbar. Wie die neueste Technologie bei der Navigation durch die Informationsflut hilft, zeigen uns Peter, Adrian und Lola, erfahrene Spezialisten von EY, an unserem nächsten A-Club. Nicht nur lernen wir den Stand der Dinge kennen, die Firmen wie EY bei ihren Untersuchungen zur Verfügung stehen, sondern wir werden gleich auch noch fünf Merksätze nach Hause nehmen können, wie sich Firmen am besten vor Betrug schützen. 

 
Mehr Infos zum Programm

Zeit: 18.00 bis 20.30 Uhr (inkl. Networking-Apéro)

Unkostenbeitrag: CHF 30.– für Ehemalige und Begleitpersonen, für Mitglieder alumni HWZ CHF 20.–

 


Interessiert, aber kein/e HWZ-Ehemalige/r? Sprechen Sie uns persönlich an, wir finden eine Lösung: academy@fh-hwz.ch


Veranstaltungspartner:

 


Mehr zu alumni HWZ

 

 

 

Mehr zur HWZ Academy