A-Club vom 2. November 2021

AI – Erfolgsfaktoren für die Einführung von Künstlicher Intelligenz

Immer mehr Unternehmen sind sich bewusst, dass AI heute Realität ist. Verschiedene Studien berichten aber, dass zwischen 80 bis 95 Prozent aller KI-Projekte nicht in die Produktion gelangen. Und wenn sie dies tun, werden sie nicht wie vorgesehen verwendet oder bringen keinen Mehrwert für das Geschäft. Hier stellt sich die Frage: «Warum ist das so?»

In einer gemeinsamen Forschungsstudie entwickelten Afke Schouten und Peter Metzinger ein Framework für die Einführung von künstlicher Intelligenz in Organisationen. In unserem nächsten A-Club vom Dienstag, 2. November 2021, werden Sie von den beiden Referenten Antworten erhalten zu Fragen wie:

  • Was sind die verschiedenen Erfolgsfaktoren bei der Einführung von KI in Organisationen?
  • Wie werden diese Erfolgsfaktoren auf das Framework abgebildet?
  • Wie kann das Framework in einer Organisation verwendet werden, um die Adaption der künstlichen Intelligenz sicherzustellen?

Sie lernen das Framework und die verschiedenen Erfolgsfaktoren für eine Adaption anhand von Beispielen kennen und können zudem den Stand Ihrer eigenen Organisation in Bezug auf die Adaption von KI reflektieren und diskutieren.

Mehr Infos zum Programm

Zeit: 18.00 bis 20.30 Uhr (inkl. Networking-Apéro)

Unkostenbeitrag: CHF 20 für Mitglieder alumni HWZ, für Ehemalige und Gäste CHF 30

 

Veranstaltungspartner:

 


Mehr zu alumni HWZ

 

 

 

Mehr zur HWZ Academy