CMI Roadshow 2018: Ist Ihre Verwaltung #eGovfit?

 

Die Digitalisierung macht auch vor der öffentlichen Verwaltung nicht halt. Die immer grösser werdende Arbeitslast bei gleichbleibendem Personalbestand erfordert die Digitalisierung der internen Geschäftsprozesse. Auch verwaltungsübergreifende Kollaboration wird immer wichtiger: durchgängig vom Einwohner über die Verwaltung bis zu den Parlamentariern und wieder zurück – und das natürlich bei maximaler Mobilität und Sicherheit! 

600 Städte und Gemeinden in der Schweiz haben mit der Einführung von CMI AXIOMA die Grundlage für erfolgreiches eGovernment gelegt und teilweise schon heute durchgehende Prozesse etabliert. Eine hervorragende Ausgangslage für ein medienbruchfreies eGovernment.

An der CMI Roadshow 2018 präsentieren wir Ihnen eine ganze Welt voller Lösungen in fünf Akten. Entdecken Sie an einem von fünf Standorten in der Schweiz die umfassenden Möglichkeiten unserer durchängigen CMI Lösungsplattform und erfahren Sie live und aus erster Hand, wie auch Ihre Organisation #eGovfit wird für die Verwaltung 4.0. Dabei spielt es übrigens zukünftig keine Rolle, ob Sie CMI AXIOMA bei sich betreiben oder über uns als Service (SaaS) beziehen.

Natürlich kommt auch die Praxis nicht zu kurz: An jedem Standort begrüssen wir einen Kunden-Referenten aus der Region, der Ihnen über seine Erfahrungen und den Nutzen von CMI AXIOMA in der täglichen Arbeit berichtet. Im Anschluss an die Veranstaltung laden wir Sie herzlich zu einem Apéro riche ein und freuen uns auf weitere spannende Gespräche.

Die CMI Roadshow ist zwischen dem 17. April 2018 und dem 3. Mai 2018 «on tour» – das Programm dauert jeweils von 09.30 bis 12.00 Uhr. Details zu den einzelnen Standorten und Gastreferenten finden Sie hier

Da die Platzzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt und bestätigt. Wenn Sie also die CMI Roadshow 2018 nicht verpassen möchten, melden Sie sich doch gleich an.

Wir freuen uns auf Sie.