Medienmitteilung zum Smart Business Day 2015

Besucherrekord beim Smart Business Day 2015

Zürich/Frankfurt, 27. Oktober 2015

  • Veranstalter Namics und Hybris begrüssten 180 Besucher
  • Sechs hochkarätige Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft
  • Wissenstransfer zum Thema „Digital Transformation – The Customer Perspective“

Namics, der führende Full-Service-Webdienstleister aus der Schweiz, veranstaltete gestern zusammen mit Hybris den sechsten Smart Business Day und verzeichnete 180 Besucher. Im Zentrum des branchen- und technologieunabhängigen Symposiums für Entscheidungsträger aus Wirtschaft und Wissenschaft stand der Endkunde in der digitalen Transformation. Hochkarätige Referenten, darunter Simon Lehmann (CEO, Biketec AG) und Christian Wiesendanger (Leiter Wealth Management, UBS Schweiz), stellten Best Practices vor und sprachen über veränderte Kundenanforderungen. Mit dieser Veranstaltung begegnen Namics und Hybris der Nachfrage nach einer Informations- und Netzwerkplattform rund um den digitalen Wandel in der Schweiz.

Jürg Stuker, CEO bei Namics

„Am diesjährigen Smart Business Day haben wir den zunehmenden Druck auf die Digitalisierung der Geschäftsmodelle durch die veränderten Anforderungen der Endkunden diskutiert. Auf diese Entwicklung müssen Unternehmen reagieren, um in einem kompetitiven Marktumfeld bestehen zu können. Ziel der Veranstaltung ist, einen transparenten Wissenstransfer unter Personen mit Führungsverantwortung zu ermöglichen und gegenseitig von den Erfahrungen zu lernen. Sehr erfreulich ist dabei der neue Teilnehmerrekord – das stetige Wachstum der Veranstaltung wird uns auch 2016 anspornen.“

Die gesamte Medienmitteilung finden Sie hier.

Download Medienmitteilung

 

Veröffentlichungen